Rahmen

Die Anzahl unserer Einrahmungsmöglichkeiten ist beinahe unbegrenzt. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Rahmenarten und Materialien.

Wechselrahmen

WechselrahmenWechselrahmen ist der Oberbegriff für alle Sorten von Bilderrahmen, bei denen problemlos, häufig und ohne Verschleiß das Bild ausgewechselt werden kann.

Selbstverständliche dabei die Qualität des Rahmen-Materials und der Rückwand eine wichtige Rolle. Besonders die Befestigungsclips an der Rückwand sind von zentraler Bedeutung. Wir verwenden nur Rahmen von führenden Herstellern und achten dabei immer auf beste Qualität zum besten Preis - egal ob Alu, Holz und Kunststoff.

Alu-Bilderrahmen

Alu-BilderrahmenBilderrahmen aus Aluminium sind stabile und komfortable Rahmen, die durch meist zeitloses Design vielseitig eingesetzt werden können.

Alu-Bilderrahmen zieren Geschäftsräume genauso wie Wohnzimmer oder Küchen und sind in vielen Ausführungen mit einer Vielzahl an Profilen erhältlich. Unsere Alurahmen eignen sich auch hervorragend für die Rahmung wertvoller Exponate wie Zeichnungen oder Fotografien.

Aluminiumbilderrahmen bestechen durch ihre Robustheit bei geringem Gewicht und bester Qualität zu einem angemessenen Preis.

Fotorahmen

FotorahmenFür gelungene Portraits gibt es zwei Erfolgsrezepte: ein stimmiger Bildausschnitt und der passende Rahmen machen das Bild zum Hingucker. Egal ob modern, stilvoll, elegant oder flippig - bei uns finden Sie den richtigen Fotorahmen.

Was dem Adel seine Ahnengalerie in Öl ist, stellt für viele die edel gerahmte Fotogalerie der Familie dar. 

Porträtrahmen finden sich zumeist an prominenter Stelle (auf Schreibtischen, Sideboards, Klavieren, Nachtkästchen, etc.). Täglich im Blick und dennoch schick. Tischrahmen und Wandrahmen finden Sie bei uns in unterschiedlichen Materialien, Größen und Ausführungen.

Keilrahmen

KeilrahmenKeilrahmen sind relativ einfache Konstruktion aus Holz, auf die eine Leinwand gespannt und befestigt wird.

Das Besondere am Keilrahmen ist die Eckverbindung, die nicht fixiert wird. Das Profil ist so gewählt, dass sich die Leisten in einem Winkel von 90 Grad zusammenschieben lassen. Die Stabilität entsteht erst, wenn die Leinwand aufgebracht wird.

Gerne ziehen wir auch Ihr Leinwand-Bild auf Keilrahmen auf!

Massivholzrahmen

MassivholzrahmenKleine flache Sammlerstücke, Urlaubserinnerungen, flach Kleidungsstücke wie T-Shirts, Collagen oder Bastelarbeiten der lieben Kleinen - seit vielen Generationen sind Holzrahmen die beliebtesten und vielseitigsten Bilderrahmen überhaupt.

Die Vielzahl der unterschiedlichsten Leistenprofile und die breit gefächerte Farbpalette sind schier unerschöpflich. Für wirklich jedes Bild gibt es einen passenden Rahmen aus Holz.

Vergolderrahmen

VergolderrahmenDie Basis eines Vergolderrahmens sind eine profilierte Holzleisten, die zunächst auf Gehrung geschnitten und zu einem Holzrahmen verleimt werden.

Eine Kreidegrundauflage bereitet den Untergrund die eigentliche Vergoldung vor. Dadurch verschwindet der Gehrungsschnitt. Dutzende von Arbeitsgängen wie Leimtränken, Kreidegrundieren, Polimentieren und Zwischenschleifen bilden die Arbeit am Vergolderrahmen. Dieser so vorbereitete Rahmen kann nun mit Echtgold, Echtsilber oder Weißgold veredelt werden. Nach der Politur mit Achatstein ist Ihr Vergolderrahmen perfekt.

Die unvergleichliche Ausstrahlung einer von Hand in zahlreichen Arbeitsschritten hergestellten Vergoldung ist mit modernen Techniken nicht zu erreichen. Alle eingesetzten Materialien haben einen natürlichen Ursprung und dünsten nicht aus. Daher sind Vergolderrahmen auf Polimentbasis für umweltbewusste Kunstliebhaber eine durch keine Alternativmaterialien ersetzbare Anschaffung.